Am Ende der Via Domini befindet sich eine bronzene Statue des auferstandenen Christus, dem aus dem rechten Knie die Trӓnen fließen, mit gleicher Komposition wie die menschlichen Trӓnen.